Wenn gemeinsam an OpenOffice-Dokumenten gearbeitet wird, müssen Entwürfe und erste Version oft kommentiert werden. Änderungsvorschläge und andere Anmerkungen lassen sich am besten per Randbemerkung anbringen. Mit Rahmen und passenden Formatvorlagen kein Problem.

Um OpenOffice-Writer-Texte mit Randbemerkungen zu versehen, den Befehl „Format | Seiteneinstellungen“ aufrufen und ins Register „Seite“ wechseln. Hier den Seitenrand verbreitern, um Platz für Randbemerkungen zu schaffen. Jetzt mit „Einfügen | Rahmen“ im Randbereich einen Rahmen platzieren. Im Fenster „Formatvorlagen“ (Taste [F11]) dem Rahmen die Vorlage „Marginalie“ zuweisen. Dann mit der rechten Maustaste auf die Vorlage „Marginalie“ klicken, den Befehl „Ändern“ aufrufen und die Position „Seitenrand links“ bzw. „Seitenrand rechts“ festlegen. Fertig ist die eigene Vorlage für Randbemerkungen.