Große Tabellen sollten auf mehrere Tabellenblätter aufgeteilt werden. Über die Schaltfläche „Tabellenblatt einfügen“ am unteren Fensterrand oder die Tastenkombination [Shift/Umschalten]+[F11] lassen sich beliebig viele Blätter einrichten. Der Wechsel erfolgt per Klick auf die Reiter. Es geht aber auch ohne Maus.

Passen nicht alle Tabellenblätter in die Reiterleiste, muss zum Wechseln erst mühsam der Ausschnitt verschoben werden. Die Zusatzarbeit lässt sich sparen, wenn eine kaum bekannte Tastenkombination zum Einsatz kommt. Mit der Tastenfolge [Strg]+[Bild rauf] bzw. [Strg]+[Bild runter] geht es blitzschnell zum vorherigen bzw. nächsten Tabellenblatt.