An Windows 7 kommt offensichtlich auch Apple nicht vorbei. In einem aktuellen Werbevideo werden die Versprechungen von Microsoft auf die Schippe genommen, mit dem neuen Windows 7 würde alles besser, schneller und eleganter. „Endlich nicht mehr die Probleme, die man mit Windows Vista hatte“, sagt der PC-Fan. Und der Mac-Fan wundert sich.

Dann eine Rückblende in die Vergangenheit. Windows Vista hat nicht die Probleme, die man mit Windows XP hat. Windows XP hat nicht die Probleme, die man mit Windows Me hat. Und so weiter…

httpv://www.youtube.com/watch?v=AtvloPFYocw

Das ist wie immer witzig. Natürlich erwähnt die Apfel-Company nicht großartig, dass man Windows 7 problemlos auch auf Macs installieren und benutzen kann. Außerdem verspricht auch Apple stets einen schnelleren, sichereren, besseren Mac, wenn ein neues Mac OS auf den Markt kommt. Aber das ist vermutlich ein ganz anderes Thema.