Digitalfotos gibt es oft doppelt. Sei es, weil sie zum Bearbeiten in andere Ordner kopiert oder Motive gleich mehrfach abgelichtet wurden. Da kommen schnell mehrere Gigabyte verschwendeter Speicherplatz zusammen. Wer nicht von Hand ausmisten möchte, kann dem Gratisprogramm „SimilarImages“ die Suche nach Dubletten überlassen.

Die Freeware „SimilarImages“ (zu Deutsch: Ähnliche Fotos) durchforstet das Bildarchiv nach identischen oder ähnlichen Fotos. Zuerst den Ordner festlegen, der nach Dubletten durchsucht werden soll; Unterordner werden automatisch mit durchsucht. Nach einem Klick auf die Lupe legt der Dublettenfinder los. In der Trefferliste tauchen neben Duplikaten auch ähnliche Fotos mit nur marginalen Unterschieden auf. Die Treffer werden mit Vorschau und Detailinformationen über Dateigröße oder Anzahl der Bildpunkte nebeneinander angeordnet. Ein Klick aufs rote Kreuz löscht überflüssige Kopien von der Festplatte.

Hier gibt’s das Gratisprogramm „SimilarImages“:
http://celebnamer.celebworld.ws/similarimages/

js-similarimages

1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.