E-Mails mit mehreren angehängten Fotos zu lesen, ist mit Outlook kein Vergnügen. Um die Bilder zu betrachten muss jede Grafikdatei manuell angeklickt werden. Auch das Speichern der Anhänge bedeutet viel Klickarbeit. Wer es sich einfacher machen möchte, sollte das kostenlose Bildervorschau-Tool installieren.

Mit dem SmartTool „Bildervorschau“ wird Outlook 2000 bis 2007 um eine pfiffige Anhangverwaltung erweitert. Gibt’s in der Mail mehrere angehängte Fotos, lässt sich per Klick ein Fotoalbum öffnen, das alle Anhänge auf einer Seite zeigt. Jedes Vorschaufoto lässt sich bequem markieren und zum Beispiel auf die Festplatte kopieren. Per Rechtsklick und den Befehl „Externe Vorschau“ erscheint es in voller Größe.

Ein wichtiger Hinweis: Das Gratistool funktioniert nur, wenn Windows mit einem Benutzerkonto mit Administratorrechten benutzt wird. Das ist bei fast allen Rechnern automatisch der Fall. Nur wer explizit ein eingeschränktes Benutzerkonto verwendet, muss auf das Tool verzichten.

Hier geht’s zum Download des Bildervorschau-Tools:
http://www.add-in-world.com/katalog/ol-bildervorschau