Im Vergleich zu Windows 7 sehen die Desktops von XP und Vista altbacken aus. Macht nichts. Wer noch nicht auf Windows 7 umsteigen, aber trotzdem mit einer modernen Oberfläche arbeiten möchte, installiert das Gratistool „Seven Remix“. Das macht aus XP und Vista ein Windows 7 – zumindest optisch.

Nach der Installation des Gratistools „Seven Remix“ sehen XP und Vista sofort moderner aus. Anmeldebildschirm, Startmenü, Startbutton, Taskleiste – fast alles ist neu. Auch wenn unter der Oberfläche weiterhin ein altes Windows werkelt, sieht es zumindest optisch modern aus.

„Seven Remix“ läuft mit fast allen XP- und Vista-Version; nur auf den 64-Bit-Varianten lässt sich die Windows-7-Simulation nicht installieren.

Seven Remix: Windows-7-Look für XP und Vista (außer 64-Bit-Versionen):
http://niwradsoft.blogspot.com