Viel Auswahl bietet der Outlook-Kalender nicht. Standardmäßig gibt es in der Kalenderansicht nur die Varianten „Tag“, „Woche“ und „Monat“. Schön wären Sonderformen wie „die nächsten 3 Tage“ oder „heute und morgen“. Mit einer geheimen Tastenkombination geht das sogar.

Mit folgendem Trick lässt sich die Anzahl der Tage im Kalender variieren: In die Kalenderansicht wechseln und auf den gewünschten Starttag klicken. Dann die [Alt]-Taste gedrückt halten und eine der Zifferntasten drücken. Die Ziffer gibt an, wie viele Tage im Voraus angezeigt werden. Die Tastenkombination [Alt]+[2] zeigt zum Beispiel den markierten plus einen weiteren Tag an, [Alt]+[3] die nächsten drei Tage oder [Alt]+[7] eine komplette Folgewoche. Mit der Tastenfolge [Alt]+[0] geht’s zur Zehn-Tage-Woche.