schieb.de > Tipps > Mozilla Firefox: Schneller downloaden mit SkipScreen

Mozilla Firefox: Schneller downloaden mit SkipScreen

27.02.2010 | Von Jörg Schieb

Tipps

Wer Dateien von One-Click-Hostern herunterladen möchte, wird zum Klick-Weltmeister. Bevor der Download endlich startet, muss man sich durch zig Seiten klicken oder auf den Ablauf eines Countdowns warten. Ganz ohne Zusatzklicks geht’s mit dem Firefox-Add-On „SkipScreen“.

Mit „SkipScreen“ kann man sich das Klicken durch die Downloadseiten sparen. Wie von Geisterhand überspringt es Zwischenseiten, Werbung und Countdowns. Der Download startet sofort. Zurzeit klappt’s mit folgenden Downloadportalen, weitere sind in Planung:

– Rapidshare

– Megaupload

– Mediafire

– Uploaded.to

– zShare

– Sharebee

– DepositFiles

– Sendspace

– Divshare

– Linkbucks

– Link-protector

Mit „SkipScreen“ lästige Download-Zwischenseiten und Countdowns überspringen:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/11243

Die Webseite des Herstellers:
http://skipscreen.com




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.