Zu den nützlichsten Funktionen von Windows 7 gehört „Aero Snap“. Einfach ein Fenster mit gedrückter Maustaste an den Fensterrand schieben und schon wird es neu angeordnet. Das findet nicht jeder praktisch. Damit Windows beim Fensterschieben nicht mehr eingreift, lässt sich Aero Snap ausschalten.

Um die Fenster-Schnappfunktion Aero Snap zu deaktivieren, in der Systemsteuerung in den Bereich „Center für erleichterte Bedienung“ wechseln und dort auf „Funktionsweise der Maus ändern“ klicken. Im folgenden Fenster das Kontrollkästchen „Verhindern, dass Fenster automatisch angeordnet werden“ ankreuzen und die Änderung mit OK bestätigen. Jetzt lassen sich Fenster wieder frei verschieben.