Wetterberichte gehören zu den beliebtesten Websites im Netz. Doch wozu Wettersites aufrufen, wenn es die Vorhersagen direkt im Browser gibt? Mit “Forecastfox” wird der Firefox-Browser zum digitalen Wetterfrosch.

Nach der Installation des kostenlosen Add-Ons “Forecastfox” muss zuerst über die Schaltfläche “Ort suchen” der eigene Wohnort festgelegt werden. Danach zeigt die Statusleiste des Browsers eine Miniversion des Wetterberichts. Neben aktuellen Werten verrät das Add-On das Wetter der nächsten beiden Tage, wagt eine Fünf-Tage-Prognose und zeigt per Klick das aktuelle Satellitenbild. Das Uhrensymbol in der Taskleiste führt zur stündlichen Wetterprognose.

Mit “Forecastfox” den Firefox-Browser zum Wetterfrosch machen:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/398/

1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.