Wer sein Facebook-Account mit Fotos gespickt hat, kann daraus einen schicken Fotobanner basteln. Damit lassen sich zum Beispiel eigene Webseiten schmücken und Leser zum Facebook-Profil locken. Das Erstellen und Einbauen des Facebook-Fotobanners ist ganz einfach.

Damit’s funktioniert, sollten im eigenen Facebook-Profil genügend Fotos hinterlegt sein. Ist das der Fall, die folgende Webseite aufrufen, um direkt zum Fotobanner-Baukasten zu gelangen:

http://www.facebook.com/badges/photo.php?creating

Hier das Layout und die Anzahl der Fotos festlegen, etwa horizontal mit vier Fotos. Per Klick auf die Schaltfläche “Speichern” erhält man den passenden HTML-Code für die eigene Webseite. Den Code kopieren (ins Feld klicken und [Strg][C] drücken) und im HTML- oder Blogeditor an der gewünschten Stelle im HTML-Quellcode einfügen ([Strg][V]). Klicken Besucher auf den Fotobanner, gelangen sie direkt zur eigenen Facebookseite und könne sich mit dem Profil verlinken.