Die WLAN-Antenne eines Smartphones gehört zu den größten Stromfressern. Das WLAN komplett auszuschalten ist aber auch keine Lösung. Das haben sich die Entwickler der “Wapdroid”-App gedacht und einen intelligenten WLAN-Ein/Ausschalter entwickelt.

Die Gratis-App für Android-Handys merkt sich, wo die WLAN-Funktion ein- und wo ausgeschaltet wird. Zur Ortung verwendet das Smartphone die jeweiligen Mobilfunkzellen. Zuhause, am Flughafen oder im Lieblings-Café schaltet Wapdroid dann zum Beispiel die WLAN-Funktion ein. Ist man woanders (und damit in “fremden” Mobilfunkzellen) unterwegs, wird die stromfressende WLAN-Funktion ausgeschaltet. Nach einer kurzen Anlernphase klappt das reibungslos. Wapdroid gibt es kostenlos über den Android-Appstore im Handy.

1 Antwort
  1. Brettschneider
    Brettschneider sagte:

    zu Schieb.de
    Habe den Newsletter und will dem Link WLAN bei Android -Schalter – App folgen, jedoch erhalte ich keinen Download-Link sondern nur Spam.
    Ebenso das als gratis angekündigte ebook kann ich trotz 2. Anmeldung für den Newsletter nicht finden.
    Muss ich den Newsletter als Spam einstufen?

Kommentare sind deaktiviert.