Photoshop ist für Profis heute ein derart selbstverständliches Werkzeug geworden, um Fotos nachzubearbeiten und nach allen Regeln der Kunst zu bearbeiten, dass sich viele schon gar nicht mehr vorstellen können, wie es mal ohne war.

Da musste man noch zu Schere, Stiften, Messern und anderen Werkzeugen greifen, um Fotos zuzuschneiden und zu retuschieren. Wie so eine Welt ohne Photoshop aussehen könnte, das zeigt das Video auf der Webseite worldwithoutphotoshop.com. Recht unterhaltsam.