Der kostenlose Bildbetrachter IrfanView kann Bilder nicht nur anzeigen, sondern auch verfremden. Im Menü “Bild | Effekte” stehen rund zehn Spezialeffekte zur Auswahl. Das ist noch nicht alles. Mit einem Trick erweitert IrfanView die Liste auf 37 Effekte.

Für mehr Effekte in IrfanView im Menü “Bild” den Befehl “Effekte | Einstellungen/Vorschau” aufrufen. Im folgenden Dialogfenster zeigt IrfanView die komplette Liste der 37 Spezialeffekte. Interessant sind zum Beispiel die drei “Metallic”-Effekte am Ende der Liste. Damit erhalten Fotos einen Gold- oder Edelstahl-Glanz.

Wer noch mehr Effekte braucht, kann im Bereich “Plugins” der Webseite http://irfanview.de weitere Manipulationsmöglichkeiten herunterladen. Die heruntergeladenen Add-Ons müssen im IrfanView-Ordner abgelegt werden.

Der kostenlos Bildbetrachter “IrfanView”:
http://irfanview.de