HD bietet die beste Bildqualität, lässt sich aber nicht von allem Mediaboxen abspielen. Wer eine HD-Box besitzt, die Filme maximal mit DVD-Auflösung wiedergeben kann, braucht das Gratisprogramm „Format Factory“. Damit werden aus HD-Videos normale DVD-Filme.

Um mit dem Gratisprogramm „Format Factory“ die Bildauflösung von HD-Filmen zu verringern, die HD-Videodatei öffnen und anschließend auf „Zieldatei einstellen“ klicken. Dann im Feld „Video Größe“ den Listeneintrag „720×576 PAL“ wählen und im Feld „Ansicht“ den Wert „16:9“ einstellen. Damit der Originalton erhalten bleibt, im Feld „Audio kodieren“ den Eintrag „Copy“ auswählen. Alles mit OK bestätigen, den Zielordner markieren und die Konvertierung starten.

Format Factory reduziert die Bildauflösung von HD-Filmen:
http://www.formatoz.com