Windows Live Messenger: Animierte Benutzer-Bilder nutzen

Das eigene Benutzerbild des Windows Live Messengers ist meist ein statisches Foto oder eine Comicfigur. Langweilig, oder? Wie wäre es mit einem animierten Benutzerbild; etwa einem kurzen Video?

Um bewegte Benutzerbilder zu erzeugen, braucht man eine Webcam mit Capture-Programm und das Gratisprogramm „Gif-X“. So geht’s: Zuerst mit der Webcam das gewünschte Video aufnehmen und als Videodatei speichern. Nach der Aufnahme sollte das Video auf die Größe 80 x 80 Pixel verkleinert werden. Am besten eignet sich dazu das kostenlose Aufnahmeprogramm „Debut Video Capture Software“.

Danach wird das Video mit dem Gratisprogramm „Gif-X“ in ein animiertes GIF-Bild umgewandelt. Damit nicht jedes Filmbild verwendet wird, ins Feld „Nur jedes“ den Wert 20 eingeben. Im letzten Schritt die fertige GIF-Datei ins Messenger-Profil einfügen, indem aufs Benutzerbild geklickt und über „Durchsuchen“ die GIF-Datei ausgewählt wird.

Aufnehmen und Verkleinern mit „Debut Video Capture“:
http://www.chip.de/downloads/Debut-Video-Capture_31669906.html

Hier gibt’s den kostenlose GIF-Animator „Gif-X“:
http://www.polygonsoft.com/product_info.php?cPath=26&products_id=38

 

 

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top