Zum Schutz vor unnötiger Werbung werden in Mails eingebundene Grafiken erst einmal nicht angezeigt. Denn sobald eine Grafik heruntergeladen wird, weiß der Werbetreibende, dass es sich um eine aktive (und dafür umso wertvollere) E-Mail handelt. Wer einen guten Spam- und Werbefilter hat, kann den Grafikschutz abschalten und Bilder automatisch anzeigen.

Damit Grafiken in E-Mails sofort und nicht erst nach einem Klick auf „Externe Inhalte anzeigen“ erscheinen, das Dialogfenster „Extras | Einstellungen“ öffnen und auf „Erweitert“ klicken. Im Register „Allgemein“ folgt ein Klick auf „Konfiguration bearbeiten“. Dann mit der rechten Maustaste auf den Eintrag „mailnews.message_display.disable_remote_image“ klicken und den Befehl „Umschalten“ aufrufen. In der Spalte „Wert“ erscheint neben dem Eintrag der Wert „false“.