Bei früheren Word-Versionen konnte man mit der [Einfg]-Taste zwischen dem Überschreib- und Einfügemodus wechseln. Seit der Version 2007 funktioniert’s nicht mehr. Die [Einfg]-Taste ist ohne Funktion, und der Überschreibmodus lässt sich nicht mehr aktivieren. Wer ihn trotzdem zurück haben möchte, sollte folgenden Tipp lesen.

Um den Überschreibmodus wieder einzuschalten, mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich der unteren Statusleiste klicken und den Befehl „Überschreiben“ aufrufen. Unten links in der Statusleiste erscheint die Meldung „Einfügen“. Per Klick darauf wird zum Überschreibmodus gewechselt, ein weiterer Klick aktiviert wieder den Einfügen-Modus. Die Taste [Einfg] bleibt weiterhin inaktiv, um nicht versehentlich umzuschalten.

Soll auch die [Einfg]-Taste wieder zum Leben erweckt werden, in den Word-Optionen im Bereich „Erweitert“ das Kontrollkästchen „EINFG-Taste zum Steuern des Überschreibmodus verwenden“ ankreuzen.