Bei der Installation neuer Programme muss häufig eine ellenlange Seriennummer eingetippt werden. Also einfach die Nummer aus der E-Mail kopieren und ins Eingabefeld einfügen. Denkste. Viele Installationsprogramme verhindern das Einfügen kopierter Inhalte ins Seriennummernfeld. Mit einem Trick geht’s trotzdem.

Wenn das Kopieren oder Einfügen aus dem Menü „Bearbeiten“ nicht funktioniert, hilft das Kontextmenü: Hierzu die [ctrl]-Taste gedrückt halten, mit der linken Maustaste ins Eingabefeld klicken und dort den „Einfügen“- oder „Kopieren“-Befehl aufrufen. Verfügt die Maus über eine rechte Maustaste, geht’s auch direkt per Rechtsklick.