Beim Verfassen neuer E-Mails zeigt Outlook 2007 auch die Schaltfläche “Von” und daneben das Eingabefeld für die Absenderadresse. Oft tippt man hier versehentlich die Empfängeradresse ein. Wer nur über eine E-Mail-Adresse verfügt, kann die störende Absenderzeile ausblenden.

Notwendig ist die “Von”-Schaltfläche und Absenderzeile nur, wenn mehrere E-Mail-Adressen genutzt und Mails mit unterschiedlichen Absenderadressen verschicken werden sollen. Wer nur eine Adresse nutzt, kann die Zeile ausblenden, indem im Mailfenster in der Gruppe “Felder” auf “Anzeigen aus” geklickt wird. Die neue Einstellung gilt auch für alle zukünftigen E-Mails.