Im kostenlosen Tabellenprogamm OpenOffice Calc haben die Register der Arbeitsblätter stets die gleiche Farbe. Das muss nicht immer so sein. Ab der Version 3.3 lassen sich die Arbeitsblätter farbig kennzeichnen.

Um die Register einzufärben, mit der rechten Maustaste auf den Arbeitsblattreiter klicken und den Befehl „Registerfarbe“ aufrufen. Im folgenden Fenster die gewünschte Farbe aussuchen und auf OK klicken. In der unteren Registerleiste kennzeichnet OpenOffice Calc die aktiven Register durch einen farbigen Strich.