Zum Farbwechsel gibt es in der Werkzeugleiste von Photoshop das Farbwerkzeug. Per Klick auf den gebogenen Pfeil wird zwischen Vorder- und Hintergrundfarbe gewechselt. Es geht aber auch ohne Mausklick.

Um blitzschnell die Vorder- zur Hintergrundfarbe zu machen, reicht das Drücken der Taste [X]. Ebenfalls nützlich: Mit der Taste [D] werden die Standardfarben mit schwarzem Vordergrund und weißem Hintergrund eingestellt. Das ist zum Beispiel wichtig, um beim der Arbeit mit Ebenenmasken blitzschnell den Schwarz/Weiß-Pinsel zu aktivieren.