Hintergrundbilder und Designs in Windows 7 richten sich nach der eingestellten Sprache. Was viele nicht wissen: Man kann genauso gut Wallpaper aus anderen Ländern nutzen.

Wenn man Windows 7 zum ersten Mal installiert, wird man nach der Sprache, Zeit und Währung gefragt. Von diesen Einstellungen ausgehend wird ein Set mit Hintergrundbildern und Designs installiert. Wenn Sie zum Beispiel „Deutsch (Deutschland)” als Zeit- und Währungsformat wählen, enthalten die verfügbaren Desktop-Hintergrundbilder und Designs einen Abschnitt Deutschland mit Szenen von hierzulande.

Normalerweise kann man nicht auf andere Länder-Designs zugreifen. Sie lassen sich aber von der Microsoft-Website kostenlos herunterladen. Am besten direkt vorbeischauen unter:

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows/downloads/personalize

Windows-Website: Personalisieren Sie Ihren PC