Möglicherweise erscheint die Skype-Anwendung in Kürze für Handys mit Windows Phone-System. Das geht aus einem Microsoft-Interview im Rahmen der Technikmesse CES 2012 hervor, die Anfang Januar in Las Vegas stattfand.

Seit der Übernahme von Skype durch Microsoft im Oktober 2011 war es ruhig um die bekannte Software geworden. Jetzt meldete Rick Osterloh, der bei Microsoft für Skype verantwortlich ist, dass die Skype-Abteilung „an einem Windows Phone-Produkt arbeitet, das in Kürze erscheinen wird“.

Ursprünglich war die Windows Phone-Version der beliebten VoIP-App schon für Ende 2011 angekündigt. Noch immer gibt es aber keine offiziellen oder genauen Zeitangaben.

Im Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt. Es könnte daher durchaus sein, dass die Skype-App für Windows Phone zu diesem Zeitpunkt, eben „in Kürze“, erscheint.

httpv://www.youtube.com/watch?v=2ldGb11XVG8

1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.