Stickies-Klebezettel

Die kleinen Klebezettel sind, auch in digitaler Form und in den verschiedensten Ausführungen, echt praktisch. Sie helfen überall aus, wo man sich Infos kurz oder für längere Zeit nicht selber merken kann oder will. Die digitale Variante läuft als Minianwendung gewöhnlich erst ab Windows Vista. Mit der „Stickies“-Freeware klappt‘s auch bei XP.

Dazu das kleine Programm kostenlos von der Website des Herstellers herunterladen (Sprachdatei nicht vergessen: entpacken und  DLL in den Programm-Ordner kopieren).

Vorteil bei dieser Version ist: man kann nicht nur Texte speichern, sondern zum Beispiel auch Bilder. Darüber hinaus verfügt Stickies über Zeitsteuerung. Will heißen, man kann einstellen, dass Notizen nur zu bestimmten Zeiten eingeblendet werden. Eine Notiz kann dank eines einstellbaren Alarms auch anklingeln, wenn ein Termin fällig wird. Last but not least lassen sich Schriftart, Farben und auch die Größe der Notizen beliebig nach eigenen Vorstellungen anpassen.

Uneingeschränkt empfehlenswert. Nur bitte nicht die PIN Ihres Online-Bankings aufschreiben. 🙂

Kleiner Klebezettel für Sie…: Es gibt auch eine portable Version von portableapps.com.

Stickies-Klebezettel