Windows 8: Metro-Handschrift-Eingabebereich

Praktisch ist es ja, einen Tablet-Computer mit der eigenen Handschrift zu bedienen. Bei Microsoft wollte man das eigentlich schon immer richtig umsetzen. Die ersten Schritte dazu tat man bereits mit Windows XP. In der Consumer Preview von Windows 8 gibt es nunmehr eine Überarbeitung des Eingabebereichs für Handschrift.

Dieser Eingabebereich erscheint nun in demselben Metro-Design wie die gesamte restliche Oberfläche. Damit sieht er ganz anders aus als in Windows XP oder 7. Hier ein Foto:

Windows 8: Metro-Handschrift-Eingabebereich

Die Windows 8-Vorschau für Consumer steht ab Ende Februar 2012 zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung.