Das freie E-Mail-Programm Mozilla Thunderbird zeigt jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail absenden, ein kleines Fenster an. In diesem Fenster sehen Sie, wie weit das Programm schon damit ist, die Mail zu senden. Wenn das Info-Fenster Sie stört, können Sie es einfach abschalten. Und das geht so:

  1. Als Erstes starten Sie Thunderbird. Für das Beispiel verwenden wir Version 12.0. Die aktuellste Version finden Sie immer unter www.mozilla.org/de/thunderbird/.
  2. Falls Sie keine Menüleiste oben sehen, drücken Sie auf die [Alt]-Taste, um sie vorübergehend einzublenden.
  3. Klicken Sie jetzt in der Menüleiste auf „Extras, Einstellungen…“.
  4. Schalten Sie oben zum Bereich „Erweitert“, und wechseln Sie dann darunter zum Tab „Allgemein“.
  5. Es folgt ein Klick auf die Schaltfläche „Konfiguration bearbeiten…“. Falls erforderlich, bestätigen Sie: „Ich werde vorsichtig sein“.
  6. Geben Sie nun oben ins Suchfeld den Begriff send_progress ein.
  7. Unten wird der Eintrag „mailnews.show_send_progress“ gefunden. Doppelklicken Sie darauf: Der Wert ändert sich von „true“ auf „false“.
  8. Bestätigen Sie das Ausblenden des Senden-Dialogfelds, indem Sie zwei Mal auf „OK“ klicken.