Der besondere Ordner „Computer“ (Windows XP: „Arbeitsplatz“) listet alle Laufwerke und Netzwerk-Freigaben übersichtlich auf. In diesem Ordner können Sie aber auch beliebige wichtige Dateien oder Programme als Verknüpfung ablegen, um sie schneller zu finden. Dazu ist ein Trick nötig – hier die erforderlichen Schritte.

Um eine Verknüpfung auf eine Datei, einen Ordner oder ein Programm im Systemordner „Computer“ einzufügen, legen Sie als Erstes die passende Verknüpfung auf dem Desktop an (Rechtsklick, „Neu, Verknüpfung“). Gleich verschieben wir sie an die richtige Stelle.

  1. Öffnen Sie jetzt den Windows-Explorer (Windows 8: Datei-Explorer).
  2. Klicken Sie hinter den Text in der Adresszeile, sodass der Text markiert wird.
  3. Geben Sie Folgendes ein:
    %appdata%\Microsoft\Windows\Network Shortcuts.
    Jetzt drücken Sie die [Eingabetaste].
  4. Ziehen Sie die neue Verknüpfung jetzt vom Desktop in das leere Fenster, auf die rechte Seite.

Fertig! Die Verknüpfung steht ab sofort zur Verfügung.