Sie müssen ganz dringend weg, aber Ihr Computer soll noch einen Download zu Ende bringen? Damit der PC anschließend nicht eingeschaltet bleiben muss, können Sie das System auch zeitgesteuert ausschalten. So geht’s.

  1. Schätzen Sie, wie lange der Download ungefähr noch dauern wird. Runden Sie den Wert dann um einige Minuten auf, und rechnen Sie ihn in Sekunden um.
  2. Drücken Sie gleichzeitig [Win] + [R], und geben Sie Folgendes ein:
    shutdown -s -t 600
    Dabei ersetzen Sie die 600 Sekunden aus dem Beispiel (10 Minuten) durch die Zeit, nach der Ihr Computer heruntergefahren werden soll. Möglich sind bis zu 600 Sekunden (10 Minuten).
  3. Klicken Sie auf „OK“.

Fertig! Windows fährt jetzt nach der angegebenen Zeitspanne automatisch herunter.

1 Antwort
  1. emqitan
    emqitan sagte:

    unter Ubuntu:
    sudo shutdown -h +60 = fährt System in 60 Min. herunter
    sudo shutdown -h 20:30 = um 20:30 Uhr herunterfahren

Kommentare sind deaktiviert.