Der Webmail-Dienst Outlook.com (vormals Hotmail) lässt sich nicht nur über die Webseite mail.live.com benutzen. Dank eines Connectors können Sie auch Microsoft Outlook mit Ihrem Hotmail-Postfach vernetzen. Nachdem Sie die zweistufige Anmeldung für Ihr Microsoft-Konto aktiviert haben, klappt das Einloggen im Outlook-Programm aber nicht mehr. Warum?

Das Problem ist, dass Outlook (Bestandteil von Microsoft Office) im Hotmail-Connector die zweistufige Anmeldung nicht unterstützt. Daher wird Ihr eigentlich richtiges Kennwort beim Login abgelehnt, und eine Fehlermeldung erscheint. Für diesen Fall hat Microsoft aber vorgesorgt: Sie müssen ein sogenanntes App-Kennwort erzeugen.

Um ein App-Kennwort für Outlook anzulegen, öffnen Sie die Accountverwaltung Ihres Microsoft-Kontos, unter der Adresse https://account.live.com/proofs/AppPassword. Melden Sie sich mit Ihrer Mail-Adresse samt Kennwort an, und kopieren Sie dann das angezeigte App-Kennwort.

In Outlook fügen Sie dieses App-Kennwort nun einfach in das gleiche Kennwortfeld ein, in das Sie bisher Ihr normales Kennwort eingetragen hatten. Damit ist die Verbindung zwischen Outlook-Connector und Outlook.com wiederhergestellt.