Ein guter Tipp, wenn man als Fotograf immer auf Fotos fehlt: Groopic. Was ist Groopic?

Dabei handelt es sich um eine App für iOS-Geräte. Damit erscheint auch der Fotograf auf den eigenen Gruppenfotos – zusammen mit seinen Freunden. Mit der App (App Store, 0,89 Euro) fotografiert man zuerst ein Foto der Freunde, lässt aber links oder rechts Platz für sich selbst. Dann schießt einer der Freunde ein zweites Foto, auf dem man selbst sichtbar ist. Anschließend fügt die App beide Fotos zu einem einzigen zusammen – und zwar so, dass man hinterher nichts von dem Trick bemerkt.

Damit wird Groopic zu einer wirklich praktischen App, zum Beispiel für Urlaubsfotos, auf denen man als Fotograf eben nicht mehr fehlen muss.

groopic