wmg-logo

Immer mehr Menschen achten bei der Wohnungseinrichtung nicht mehr nur auf Optik, sondern auch Langlebigkeit und Qualität. Somit ist es sicherlich nur wenig verwunderlich, dass immer öfter Massivholzmöbel zum Einsatz kommen. Diese Möbelstücke sind enorm ästhetisch, strapazierfähig und zugleich extrem langlebig. Es gibt zahlreiche positive Eigenschaften, die Sie sich sichern, wenn Sie sich für solche Möbel entscheiden. Natürlich ist nicht alles rosig, denn Massivholzmöbel haben auch einige Nachteile, die Sie im Voraus unbedingt beachten sollten. Fakt ist jedoch, mit Möbeln aus massivem Holz ist Ihnen eine einmalige Wohnatmosphäre sicher.

Die Vorteile bei Massivholzmöbeln

Massivholzmöbel sind lebendig und entsprechend aktiv. Das bedeutet, dass Sie einen dauerhaft angenehmen Holzgeruch wahrnehmen können, der sich sanft durch Ihre Wohnung bewegt. Das Raumklima erfährt ebenfalls einen deutlichen Mehrwert. Die Poren der Möbelstücke sind geöffnet, wodurch Feuchtigkeit aufgenommen und bei Bedarf abgegeben wird. Das bedeutet, dass das Raumklima immer die ideale Luftfeuchtigkeit aufweist. Die einzigartige Ästhetik darf keinesfalls unerwähnt bleiben.

Möbel aus massivem Holz sind enorm robust und stabil – außerdem ist jedes Stück auch gewissermaßen ein Unikat. Es handelt sich um ein klassisches Naturprodukt, daher sind Verwachsungen, Äste oder aber kleine Kerben durchaus üblich. Diese einzigartigen Effekte zeugen von der hohen Qualität, die Sie sich mit Massivholzmöbeln jederzeit gönnen. Die Verwendung in der Küche ist enorm beliebt, doch darüber hinaus machen sich Möbel aus massivem Holz in jedem Raum toll.

Die Nachteile der massiven Möbel

Was so perfekt klingt, hat jedoch auch einige Nachteile zu bieten. Zuerst einmal sind Massivholzmöbel noch in gewisser Weise lebendig. Das Holz atmet, wächst und dehnt sich. Daher ist es auch nicht selten, dass sich die Möbelstücke über die Jahre hinweg in der Form verändern. Dies betrifft allerdings nicht nur die Maße, auch die Optik wird sich nicht konstant erhalten lassen.

Farbveränderungen und andere Effekte gehören bei Massivholzmöbeln einfach dazu. Diese Tatsache können Sie nicht verhindern. Zwar ist es irgendwo logisch, doch es sollte auch erwähnt werden, dass solche Möbelstücke weitaus teurer sind, als vergleichbare Möbel. Allerdings ist dies eher noch einmal gesondert zu betrachten, denn immerhin gönnen Sie sich mit Massivholzmöbeln eine Anschaffung, die nicht selten ein Leben lang hält. Natürlich gibt es auch noch viele andere Anbieter in diesem Segment, wobei Sie auch immer auf das Preis-Leistungsverhältnis achten sollten.