Um Elemente in einer PowerPoint-Präsentation zu verändern, müssen Sie die Objekte zuerst markieren. Je nachdem, welche Elemente markiert werden sollen, gibt es dafür unterschiedliche Strategien. Wie gehen Sie am besten vor?

  • Um ein gefülltes Objekt (z.B. ein Rechteck) zu markieren, klicken Sie es an.
  • Zum Markieren eines Objekts ohne Füllung ist ein Klick auf den Rahmen nötig.
  • Aufheben lässt sich eine Markierung per Druck auf [Esc], oder Sie klicken daneben.
  • Um ein einzelnes Objekt von einer Mehrfach-Markierung wieder zu entfernen, halten Sie [Umschalt] gedrückt und klicken es an.
  • Alle Objekte, die sich auf einer Folie befinden, lassen sich mit [Strg] + [A] auswählen.
  • Zum Markieren mehrerer benachbarter Objekte ziehen Sie einen Rahmen, der alle Objekte vollständig einschließt. Ragt ein Objekt über den Rahmen hinaus, wird es nicht mit markiert.
  • Mehrere Objekte lassen sich durch Klicken bei gedrückter [Umschalt]-Taste auswählen.

powerpoint-mehrfach-markierung