Sicher nutzen auch Sie Microsoft Word, wenn Sie Text-Dokumente bearbeiten. Lange Dateien sind aber unter Umständen unübersichtlich, und nicht immer findet man gleich eine gesuchte Stelle oder Überschrift. So navigieren Sie einfacher.

Voraussetzung für eine einfache Navigation durch ein bestimmtes Word-Dokument ist, dass es mit den Überschriften und weiteren Struktur-Ebenen ausgezeichnet ist, die Word in den entsprechenden Formatvorlagen bereithält. Einen Überblick über die Struktur Ihrer Word-Datei erhalten Sie dann, indem Sie die Gliederungsansicht aufrufen.

In Word 2013 schalten Sie dazu im Menüband am oberen Fensterrand zur Registerkarte „Ansicht“. Im Bereich „Ansichten“, ganz links, folgt jetzt ein Klick auf „Gliederung“. Vor jeder Struktur-Einteilung, etwa allen Überschriften, sind jetzt Anfasser sichtbar, mit denen Sie die Reihenfolge der Bereiche Ihres Dokuments schnell ändern können: Einfach mit der Maus an die gewünschte Position ziehen. Zum Schluss klicken Sie auf das Symbol mit dem großen roten Kreuz („Gliederungsansicht schließen“).

word-2013-gliederungs-ansicht