Manche Spiele brauchen eine bestimmte Mindest-Auflösung, damit sie ordentlich aussehen. Auch Wallpaper stehen oft in verschiedenen Auflösungen zur Verfügung. Wie finden Sie heraus, welche Auflösung der Bildschirm Ihres Notebooks oder PCs hat?

In Windows 8.1 ermitteln Sie die verwendete Auflösung Ihres Monitors ganz einfach. Öffnen Sie zum Beispiel die PC-Einstellungen über die Charms-Leiste, und wechseln Sie zum Bereich „PC und Geräte, Bildschirm“. Auf der rechten Seite lesen Sie die genutzte Auflösung jetzt ab.

Auch per Desktop (und in Windows 7) lässt sich die Auflösung herausfinden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle der Arbeits-Oberfläche, und wählen Sie dann „Bildschirmauflösung“. Auch hier lesen Sie die eingestellte Pixelzahl sofort ab.

win81-pc-einstellungen-bildschirm-aufloesung