Der Cloud-Speicherdienst Dropbox eignet sich nicht nur als Backup-Lösung, sondern besonders auch beim Zusammenarbeiten mit Kollegen oder Bekannten. Welche Änderungen wurden kürzlich in freigegebenen Ordnern vorgenommen? Einen Überblick erhalten Sie direkt in der Software.

Im Beispiel verwenden wir Dropbox 2.9, das Sie kostenlos unter https://forums.dropbox.com/topic.php?id=116439 erhalten. Um zu sehen, welche Änderungen sich kürzlich ereignet haben, finden Sie als Erstes das Dropbox-Symbol im Infobereich (Windows: auf den Pfeil nach oben, neben der System-Uhr, klicken) oder in der Menüleiste (Mac). Klicken Sie auf dieses Symbol, sodass das Statusfenster erscheint.

Neu: Sie sehen in diesem Dropbox-Statusfenster nicht mehr nur die letzten 3 Änderungen. Denn über eine Bildlaufleiste (Scrollleiste), die sich nach unten schieben lässt, erscheinen auch weitere geänderte Elemente in Ihrer Dropbox.

Extra-Tipp: Sie wollen wissen, wer eine bestimmte Datei geändert hat? Klicken Sie im Statusfenster einfach auf „Dropbox.com“, und rufen Sie in der dann angezeigten Webseite links den Bereich „Ereignisse“ auf.

dropbox-aenderungen-scrollleiste