Zum Erstellen und Bearbeiten von Logos und anderen Illustrationen eignet sich gut das Gratis-Zeichenprogramm Inkscape. Hier lassen sich die verschiedensten Formen zeichnen, und das Ergebnis wird als SVG exportiert. Unter anderem sind auch Kreis-Segmente möglich. Wie?

Um in einer Inkscape-Zeichnung keinen ganzen Kreis zu nutzen, sondern nur einen Viertelkreis, einen Halbkreis oder ein anderes Kreis-Segment, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Starten Sie Inkscape zunächst, und öffnen Sie die gewünschte Zeichnung.
  2. Markieren Sie jetzt am linken Fensterrand das Kreis-Werkzeug, und ziehen Sie mit gedrückter Maustaste einen Kreis auf.
  3. Oben sehen Sie dann eine neue Symbolleiste, die mit „Ändern“ beschriftet ist. Dahinter befinden sich zwei Zahlenfelder.
  4. Das erste Zahlenfeld ist für den Anfangswinkel (0-360°) zuständig, den der Kreis-Ausschnitt haben soll.
  5. In das zweite Zahlenfeld tragen Sie den Endwinkel für das Segment ein – fertig!

inkscape-kreis-segment