Beschäftigte Kinder sind brave Kinder, sagt man. Dass da etwas Wahres dran ist, zeigt sich, wenn Sie einem Kind eine schwarz-weiße Malvorlage und ein paar Buntstifte geben. Mit der kostenlosen Bildbearbeitung GIMP erstellen Sie solche Vorlagen im Nu.

Im Beispiel zeichnen wir einen Apfel. Starten Sie als Erstes GIMP, und legen Sie ein neues Bild mit weißer Hintergrundfarbe an. Schalten Sie jetzt per Werkzeugkasten zum Pinsel-Werkzeug um, und legen Sie in den Eigenschaften eine Strichdicke von 5 Pixeln fest.

Nun zeichnen Sie mit der Maus eine einfache Kontur, die man später auf dem Papier ausmalen kann. Haben Sie sich verzeichnet, nutzen Sie einfach das Radiergummi-Werkzeug. Zum Schluss kopieren Sie das fertige Bild in die Zwischenablage („Bearbeiten, Sichtbares kopieren“), fügen es in ein leeres Word-Dokument ein und drucken das Bild aus.

gimp-malvorlage-selbst-zeichnen