Viele Menüs im Firefox-Browser können nicht nur per Maus aufgerufen werden, sondern auch mit Tastenkürzeln. Wie bei Menüpunkten gibt es sicher einige Shortcuts, die Sie anpassen möchten, etwa weil Sie immer wieder versehentlich eine Funktion ungewollt auslösen.

Mit dem kostenlosen Add-On Menu Wizard wird genau das möglich. Damit lassen sich nicht nur Menü-Elemente verstecken oder verschieben, sondern auch Tastenkombinationen editieren. Nach der Installation der Erweiterung drücken Sie [Strg] + [Alt] + [M], um auf ihre Optionen zuzugreifen.

Klicken Sie dann auf das Tastatur-Symbol in der Konfigurations-Übersicht, um alle aktiven Tastenkürzel anzuzeigen. Hier sehen Sie auch gleich, welche Shortcuts möglicherweise mit anderen oder vom Browser vorgegebenen kollidieren.

firefox-menu-wizard