Der kostenlose Bildbetrachter IrfanView zählt zu den leistungsfähigsten Freeware-Programmen seiner Art. Unter anderem lässt sich zum Bearbeiten auch ein Teil des Bildes per Maus markieren. Dazu wird dann ein Rahmen sichtbar. Wie verschieben Sie die Markierung, sodass ihre Größe erhalten bleibt?

Um eine Bild-Markierung in IrfanView von einer Stelle an eine andere zu verschieben, nutzen Sie ebenfalls die Maus. Halten Sie aber nicht die linke Maustaste gedrückt. Denn dadurch würden Sie nur in den markierten Bereich hereinzoomen, was wir ja hier nicht wollen.

Halten Sie stattdessen die rechte Maustaste gedrückt. Ziehen Sie den Markierungs-Rahmen dann an eine andere Stelle innerhalb der Grafik. Auf diese Weise verschieben Sie den Bereich, der aktuell ausgewählt ist, ohne das Bild selbst zu verändern.

irfanview-markierung-verschieben