Mit Outlook lassen sich E-Mails sowohl im Text- als auch im HTML-Format versenden. Sie haben eine HTML-Mail mit einem anderen Programm vorbereitet und wollen diese jetzt mit Outlook versenden? Kein Problem: Wir zeigen, wie Sie den Inhalt einer HTML-Datei direkt in einen Nachrichten-Entwurf einfügen.

Um ein HTML-Dokument direkt in ein HTML-Nachrichtenfenster von Outlook 2013 einzufügen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Starten Sie Outlook, und öffnen Sie eine neue Nachricht.
  2. Oben im Menüband schalten Sie zum Tab „Einfügen“ und klicken anschließend ganz links auf „Datei anfügen“.
  3. Suchen Sie jetzt die HTML-Datei von Ihrer Festplatte heraus.
  4. Neben dem „Einfügen“-Knopf unten klicken Sie auf den kleinen Pfeil, um das zugehörige Menü anzuzeigen.
  5. Nach einem Klick auf „Als Text einfügen“ wird der Inhalt des HTML-Dokuments direkt in die E-Mail eingefügt.

outlook-html-als-text-einfuegen