Sie haben eine Grafik oder ein Foto, dessen Hintergrund weiß ist, wollen den Hintergrund aber lieber transparent haben? Mit der kostenlosen Bildbearbeitung GIMP ist das kein Problem. Wir zeigen, wie Sie vorgehen.

  1. Starten Sie GIMP als Erstes (kostenloser Download unter gimp.org).
  2. Jetzt die Grafikdatei öffnen, deren Hintergrund transparent werden soll.
  3. In der Ebenenliste klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Ebene „Hintergrund“ und wählen „Alphakanal hinzufügen“.
  4. Oben in der Menüleiste rufen Sie jetzt „Farben, Farbe zu Transparenz…“ auf.
  5. Legen Sie fest, welche Farbe transparent werden soll. Meist handelt es sich um Weiß.
  6. Nach einem Klick auf „OK“ scheint anstelle des vormals weißen Hintergrunds das Schachbrett-Muster der Zeichenfläche durch.
  7. Speichern Sie das Bild zum Schluss als PNG-Datei, indem Sie auf „Datei, Exportieren als…“ klicken, den gewünschten Ordner wählen und den Dateinamen samt „.png“ eintippen.

gimp-bild-transparent-machen

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] werden wir Ihnen hier einige Methoden vorstellen, um gimp bildhintergrund transparent zu […]

Kommentare sind deaktiviert.