Jedes Jahr erstellt Google eine Hitliste der am häufigsten eingetippten Suchbegriffe. Das ist keine Nebensache, denn Google hat bei uns in Deutschland mehr als 90 Prozent Markanteil. Google weiß daher genau, wonach wir suchen – und damit, wofür wir uns interessieren.

Wie in jedem Jahr hat Google jetzt einem Jahresrückblick veröffentlicht. Häufigste Suchbegriff war – wenig überraschend – der Begriff “WM 2014”. Auf Platz zwei: Michael Schumacher. Der Skiunfall des Rennweltmeisters hat die Menschen in diesem Jahr stark beschäftigt.

Auf Platz drei ist Apple mit seinem iPhone 6, das dieses Jahr auf den Markt gekommen ist. Es folgen das Portal ImmobilienScout24, der BSI Sicherheitstest, Robin Williams, Dschungelcamp 2014, Conchita Wurst (Gewinner/in des ESC), Kicktipp und Ebola.

Bildschirmfoto 2014-12-17 um 17.49.32

Und weil Google das Jahr stimmungsvoll in Szene zu setzen weiß, möchte ich Euch das passende Video nicht vorenthalten.

Wer die Liste der am häufigsten eingetippten Suchbegriffe sehen möchte, fein säuberlich in diverse Kategorien unterteilt, schaut auf dieser Google-Liste nach. Viel Spaß beim Stöbern!