Das E-Mail-Programm Outlook gibt’s nicht nur für den PC, sondern kann auch von Mac-Nutzern verwendet werden. Hier ist die Schriftgröße von E-Mails aber zuweilen recht klein und damit schwer lesbar. Gut, dass sie sich leicht anpassen lässt.

Um die Schriftgröße von E-Mail-Nachrichten in Outlook 2011 für Mac zu ändern, muss das Programm zuerst gestartet werden, beispielsweise per Spotlight-Suche oder über das Launchpad. Anschließend auf „Outlook, Einstellungen, Schriften“ klicken.

Hier kann man die gewünschte Schriftgröße jetzt separat für Nur-Text-Mails und Nachrichten im HTML-Format anpassen. Auch die Größe von Listen-Einträgen ist änderbar, allerdings nur in drei Schritten (Klein, Mittel, Groß).

outlook-2011-schrift