An Android-Smartphones oder Tablets lassen sich Bilder einfügen, die entweder auf dem Gerät gespeichert sind oder darauf synchronisiert wurden. Was aber, wenn man ein Bild einfügen will, das per Google-Bildsuche gefunden werden kann?

Will man normalerweise ein Bild aus der Google-Bildsuche in eine neue E-Mail oder MMS einfügen, muss zuerst der Browser gestartet und die gewünschte Grafik gefunden werden. Anschließend wird sie lokal heruntergeladen und dann von dort in die Nachricht eingefügt.

Einfacher geht’s mit dem Gratis-Tool Image Searcher. Zur Installation sind keine erweiterten Berechtigungen erforderlich. Ist Image Searcher eingerichtet, tippt man auf das Einfügen-Symbol, wählt dann „Bilder, Andere Quelle“, wonach ein Eingabefeld für den Begriff erscheint, nach dem in der Google-Bildsuche gesucht werden soll. Ein passendes Bild kann dann direkt von dort aus in die Nachricht übernommen werden.

Image Searcher steht zum kostenlosen Herunterladen im Google Play Store bereit.

android-image-searcher