Bei der Nutzung der Windows 10 Technical Preview werden in regelmäßigen Abständen Rückfragen an den Nutzer eingeblendet, um so Feedback zu sammeln. Das passiert beispielsweise, wenn eine neue Funktion zum ersten Mal verwendet wurde. Wer die Rückfragen nicht mag, stellt sie ab.

Die Feedback-Optionen für Windows 10 lassen sich in den PC-Einstellungen feintunen. Man erreicht sie per Klick auf den Start-Knopf und Auswahl von „Einstellungen“ („Settings“). Jetzt zum Bereich „Datenschutz, Feedback“ wechseln. Hier findet sich ein Klappfeld namens „Microsoft soll nach meinem Feedback fragen“.

Zum kompletten Abschalten der Feedback-Nachfragen wird diese Option auf „Nie“ gesetzt. Wer zwar Feedback geben will, aber nicht ständig genervt werden möchte, kann stattdessen auch „täglich“ oder „wöchentlich“ auswählen.

win10-feedback-optionen