Ein russicher Künstler versteht sich darauf, kleine Dinge ganz groß rauskommen zu lassen. Er bemalt Kürbisgerne mit einem Minipinsel und schnitzt Figuren in Bleistiftspitzen. Die Ergebnisse sind beeindruckend.

Für viele ist Kunst eine große Sache. Für den Russen Salavat Fidai zweifellos auch, doch er versucht große Kunstwerke auf kleinen Raum zu bringen. Denn Fidai ahmt gerne Kunstwerke oder bekannte Figuren in Miniatur nach.

Er malt zum Beispiel Van Goghs berühmtes Bild „Sternennacht“ nach – auf einem Kürbiskern. Im ernst: Der Mann muss wirklich gute Augen haben, denn er malt eine Kopie der Sternennacht auf einen winzigen Kürbiskern – und demonstriert das in einem Video. Ein Streichholz liegt daneben. Der Mann muss wirklich gute Augen haben und über eine äußerst ruhige Hand verfügen.

Doch Fidai kann noch mehr. Er schnitzt zum Beispiel beeindruckende winzige Figuren in eine Bleistiftspitze. Ich hätte persönlich Mühe, die Figuren zu erkennen, sie in so eine winzige Mine zu schnitzen ist unvorstellbar. Beeindruckende Galerie.