Google ehrt regelmäßig Personen oder Ereignisse durch einen Doodle. Manchmal wird auch gleich ein Spiel mit angeboten. So auch heute (14.04.2015): Der amerikanische Pony Express wird 155 Jahre alt. Und weil der Pony Express durchaus etwas mit Kommunikation zu tun hatte, gibt sich Google besonders viel Mühe – und hat auch ein niedliches Spielchen entwickelt, das man nun kostenlos spielen kann. Viel Spaß!

Im Augenblick ist das Spiel durch Anklicken des Doodle auf der Google-Homepage zu erreichen. Später wird es auch eine Startseite geben, so ist das zumindest normalerweise der Fall. Das Spiel startet auch gleich: Der Spieler muss den Reiter von Westen nach Osten bugsieren und dabei Briefe einsammeln. Da ist Geschick gefragt, denn man darf nicht gegen Kakteen oder Steine reiten, dann fällt der Reiter vom Pferd.

pony express

Über 3000 Kilometer war die tatsächliche Route lang. Sie ging von St. Joseph in Missouri nach Sacramento in Kalifornien – durch den im wahrsten Sinne des Wortes wilden Westen. Gesteuert wird der Reiter mit Hilfe der Cursortasten. Das ist kein mega-komplexes Spiel, aber ein hübsch gemachts Minispielchen. Viel Spaß!