fbpx
schieb.de > Tipps > Windows > Windows 10: Abstand der Desktop-Symbole ändern

Windows 10: Abstand der Desktop-Symbole ändern

30.07.2015 | Von Ann + J.M.

Windows

Kommen mit der Zeit immer mehr Icons auf dem Desktop hinzu, stellen Windows-10-Nutzer genervt fest: Der vertikale Abstand zwischen den Symbolen ist viel zu groß. Hier steht genau, wie man sie wieder enger zusammenrücken lässt – wie bei Windows 7.

Um den vertikalen Abstand der Desktop-Symbole kleiner zu machen, muss man einen Wert in der Registrierungs-Datenbank ändern. Das geht so:

  1. Als Erstes wird mit der rechten Maustaste auf den Start-Button geklickt.
  2. Dann aus dem Kontextmenü den Eintrag „Ausführen“ anklicken.
  3. Hier wird „regedit“ eingetippt, dann auf „OK“ klicken.
  4. Jetzt links zu folgendem Pfad wechseln: HKEY_CURRENT_USER, Control Panel, Desktop, WindowMetrics.
  5. Auf der rechten Seite folgt ein Doppelklick auf „IconVerticalSpacing“, um den zugehörigen Wert zu bearbeiten.
  6. Dann den Wert „-1125“ eintippen und mit Klick auf „OK“ bestätigen.
  7. Jetzt den Registrierungs-Editor beenden und Windows neu starten – fertig!

Ab sofort haben die Desktop-Icons wieder den gleichen Abstand zueinander wie in früheren Windows-Versionen, etwa Windows 7 und 8.1.

win10-desktop-symbole-abstand




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.