Jeder Mensch braucht eine angemessene Menge Schlaf, um gesund und fit zu bleiben. So um die 8 Stunden sollten es da schon sein. Wer ein Problem mit dem Ausrechnen, Einschlafen oder Wachwerden hat, kann jetzt ein Gratis-Tool verwenden.

Das steht unter der Adresse http://www.sleepyti.me/ bereit und übernimmt das Vorschlagen beziehungsweise Ausrechnen der Schlafenszeit.

SleepyTi.me arbeitet in zwei Modi:

  • Entweder es wird die Aufwachzeit angegeben, und SleepyTi.me errechnet daraus, wann man zu Bett gehen sollte.
  • Oder man gibt an, dass man jetzt schlafen geht, und das Tool ermittelt den besten Aufwach-Zeitpunkt.

sleepytime